Wettkampf

Der Studentische Sportausschuss der Uni Mainz unterstützt Wettkampfsportler die für die Uni Mainz an nationalen und internationalen Wettkämpfen teilnehmen. Hier findet ihr Informationen zu Erfolgen unserer Sportler.

 

 

      Tennis Team DHM 2015

 

Deutsche Hochschulmeisterschaft im Tennis-Team 2015

Bereits zum zweiten Mal in Folge fand am 07. und 08. Juli dieses Jahres die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Tennis-Team auf den Tennisanlagen der JGU Mainz statt. Geladen waren die Mannschaften der Uni Bayreuth, der Uni Leipzig, der WG München, sowie die Heimmannschaft und Titelverteidiger der Uni Mainz. Leider musste das Team aus München ihre Teilnahme verletzungsbedingt absagen und es konnte kurzfristig kein Ersatz gefunden werden, so dass nur zwei der drei übrigen Mannschaften am ersten Turniertag um den Einzug ins Finale kämpfen mussten. Als vorbildliche Gastgeber überließen die Mainzer den Bayreuthern das Losglück und traten bei wüstenartigen Temperaturen gegen hungrige Leipziger an. Es zeichnete sich jedoch schon früh ab, dass diese den Mainzern nicht gewachsen waren. Ohne groß in Bedrängnis zu geraten entschied das Mainzer Tennis-Team nach den ersten fünf Einzeln mit nur einem Satzverlust die Partie für sich und sicherte damit den Einzug ins Finale am Mittwoch. Dort trafen sie auf vom Vortag ausgeruhte Bayreuther, die vor allem durch Ihre starke Herrenriege auf dem Papier als Favorit in dieses Spiel gingen. Trotz der einseitigen Belastung unter der sengenden Mainzer Mittagssonne am Dienstag strafte das Mainzer Tennisteam jedoch gleich zu Beginn des Finals alle Vorhersagen Lügen und ging mit drei Siegen in den ersten drei Einzeln ohne Satzverlust souverän in Führung. Zum ersten Mal Spannung kam bei den zweiten drei Einzeln auf, nachdem bereits ein Satz verloren ging und in den anderen beiden Spielen bis zum Tie-Break hart gekämpft wurde. Diese konnten jedoch beide zu Gunsten der Mainzer entschieden werden und mit einer gut gepolsterten Führung im Rücken stellten die letzten beiden Spiele dann keine größeren Probleme mehr da. Somit gaben die Mainzer im gesamten Turnierverlauf nur zwei Sätze bis zur jeweilig entscheidenden 5:0 Führung ab. Hut ab vor dieser herausragenden Vorstellung!

Die Mainzer Tennismannschaft ist bereits zum dritten Mal in Folge Deutscher Hochschulmeister und wird nach ihrem letztjährigen internationalen Auftritt bei den EUG in Rotterdam Ende Juli Richtung Wroclaw (Breslau) starten um die Deutschen Hochschulen dort bei den EUC zu vertreten.

Ergebnisse DHM Tennis-Team 2015:

1. WG Mainz

2. Uni Bayreuth

3. Uni Leipzig

4. WG München (verletzungsbedingt nicht angereist)